Weihnachtsstände

Nach unten

Weihnachtsstände

Beitrag von Dominik-Ace am Fr Okt 31, 2014 1:37 am

So da wir ja schon bald einen Weihnachtsmarkt planen müssen wäre die Frage, was bis dahin noch genau passieren muss.

Aber zunächst ein paar Organisatorische Punkte.

Größte Frage: " Was wollen wir anbieten? "
- Glühwein : steht laut mir außer Frage der gehört einfach dazu
- Waffeln, Bratwürste, Poffertjes, Hot-Dogs, Feuerzangenbowle, Flammkuchen(falls welche übrig sind Wink ), Crepes.....

Dann wäre noch die Frage nach Mengen und benötigter Ausrüstung.

Dann die genaue Standplanung, die Helfereinteilung und dann der Entwurf des Flyers bzw. Plakats.

Einkaufsplanung etc...


So mehr fällt mir grade nicht ein. Was sagt ihr ?


Dominik-Ace

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 08.10.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachtsstände

Beitrag von Martin Dix am Mo Nov 03, 2014 6:16 am

Glühwein definitiv, Waffeln, Hot-Dogs.
Bis auf die Waffeln altbewährt, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. Hat jemand ein Best-Practise für den Stand letztes Jahr erstellt? Dann könnte man sich daran einfach orientieren.

Wie wurde denn letztes Jahr die Arbeits-Aufteilung zwischen den Vereinen gemacht?

Martin Dix

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 02.11.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachtsstände

Beitrag von Roland am Mo Nov 03, 2014 6:37 am

Mein Vorschlag wäre:
Glühwein, Poffertjes (sonst hätte man die Geräte nicht anschaffen brauchen) und Crepes, mit Zimt/Zucker und Käse/Schinken (zwei Geräte sind bei TP verfügbar).
Begründung:
Was zu trinken, was süßes und etwas bei Bedarf herzhaftes.

Mengenmäßig kann man sich ja am Vorjahr orientieren, wenn ich es richtig gesehen habe war die EInkaufsliste ja im Unterforum von 2013.

Arbeits-Aufteilung fand ich letztes Jahr sehr gelungen, von daher würde ich auch diese beibehalten.
Für alle die nicht dabei waren: Jedes Mitglied aus den vereinen konnte sich für einen Dienst einteilen, dadurch war eine bunte Mischung da und keiner hatte einen "besseren"/"schlechteren" Dienst

Roland

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 02.11.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachtsstände

Beitrag von Mars am Di Nov 04, 2014 2:41 am

also ich würde noch ein würstchen oder sowas anbieten. da könnte sich dann ja aktienfieber aktiv dran beteiligen, die haben ja nen gasgrill Very Happy

ich finde ne bratwurst bei so ner gelegenheit eigentlich auch nie verkehrt

Mars

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 23.10.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachtsstände

Beitrag von Roland am Di Nov 04, 2014 2:49 am

Würstchen haben das Problem, dass sehr schlecht abschätzen kannst, wie viele benötigt werden und daie lagerung danach problematisch ist.
Zudem ist die marge sehr schlecht und der Aufwand des Grillens und des danach sauber Machens hoch.

Vor zwei Jahren wurde das ja gemacht und war finanziell ein Fiasko Wink

Edit: Den Grill könnten wir natürlich stellen

Roland

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 02.11.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Weihnachtsstände

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten